über mich

Schon als Kleinkind hatte ich im Urlaub immer die analoge Spiegelreflexkamera von meinem Vater in der Hand und knipste die Filmrolle durch. Aber erst im Jahr 2011, als ich meine erste digitale Spiegelreflexkamera kaufte, wurde ich so richtig vom Fotovirus befallen und begann mich intensiv mit der Landschaft- und Stadtfotografie auseinander zu setzen.

Heute hat die Fotografie eine wichtige Bedeutung in meinem Leben und ist für mich nicht mehr wegzudenken. In der Fotografie finde ich nämlich die perfekte Kombination zwischen Kreativität, Technik und dem Erlebnis in der Natur. Für ein gutes Bild scheue ich keinen Aufwand und nehme auch körperliche Anstrengungen oder Strapazen in Kauf.

Ich hoffe, es gelingt mir Sie mit dem einen oder anderen Foto für mehr als eine Sekunde zu fesseln.

signature_350
Maico Presente